Archive

Laptop zurücksetzen: einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Formatieren Ihres Windows 10, 8 oder 7 PCs

Sie wissen nicht, wie Sie einen Laptop zurücksetzen können? Wir haben für Sie eine Lösung. Im Folgenden finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Formatieren von Laptops/PCs mit Windows 10, Windows 8 und Windows 7. Ein ordnungsgemäßes Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kann viele Probleme mit Ihrem Laptop lösen, einschließlich Leistungsproblemen und seltsamen Fehlern, und ihn wie neu machen. Sie sollten Ihren Laptop auch formatieren, wenn Sie ihn aufrüsten, ausschlachten oder wiederverwenden möchten. Es ist erwähnenswert, dass beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen alle Daten von Ihrem Computer gelöscht werden, also sichern Sie vorher alle wichtigen Dateien und Ordner. Daher erfahren Sie hier, wie Sie einen Laptop mit Windows 10, Windows 8 oder Windows 7 zurücksetzen können.

Zurücksetzen von Windows 10 Laptop mit/ohne Datenverlust

Um neu anzufangen, klicken Sie unter Diesen PC zurücksetzen“ auf Erste Schritte“.
Um Windows 10 Laptop zurückzusetzen, navigieren Sie zu den Einstellungen, indem Sie auf das Zahnradsymbol im Startmenü klicken.
Wählen Sie die Option „Update & Sicherheit“ aus dem Menü
Klicken Sie im linken Bereich auf „Wiederherstellung“. Alternativ können Sie auch die Suchoption des Laptops verwenden, um nach der Option zum Zurücksetzen zu suchen
Sie sollten drei Optionen sehen: Diesen PC zurücksetzen, Zu einem früheren Build zurückkehren und Erweitertes Starten. Mit der Option „Erweiterte Einrichtung“ können Sie von einem Wiederherstellungs-USB-Laufwerk oder -Datenträger booten, während „Zu einem früheren Build zurückkehren“ für Windows Insider gedacht ist, die zu einer früheren Version des Betriebssystems zurückkehren möchten. Um neu zu beginnen, klicken Sie unter Diesen PC zurücksetzen“ auf Erste Schritte“.
Die folgenden Optionen werden auf Ihrem Bildschirm angezeigt: „Meine Dateien beibehalten“ und „Alles entfernen“. Bei der ersten Option wird Ihr Laptop formatiert, ohne dass Ihre persönlichen Dateien verloren gehen, während bei der Option „Alles entfernen“ alle Daten von Ihrem Computer gelöscht werden, einschließlich Anwendungen, Einstellungen und persönliche Dateien. In beiden Fällen werden alle Ihre Einstellungen auf die Standardwerte zurückgesetzt und Anwendungen deinstalliert.
Wenn Sie alles entfernen möchten, klicken Sie auf die Option, gefolgt von „Dateien entfernen und Laufwerk bereinigen“ -> Weiter -> Zurücksetzen -> Fortfahren. Der Laptop wird zurückgesetzt und automatisch neu gestartet.
Zusätzlich zu „Dateien entfernen und Laufwerk bereinigen“ bietet Windows 10 auch die Option „Nur meine Dateien entfernen“, die schneller, aber weniger sicher ist. Diese Option wird für alle empfohlen, die das Notebook behalten möchten.

Wie setzt man einen Laptop zurück (Windows 8)?

Das Verfahren zum Zurücksetzen/Formatieren eines Windows 8-Laptops ist so ziemlich dasselbe wie das von Windows 10. Sie drücken die Start-Taste, dann Einstellungen -> Update & Wiederherstellung -> Wiederherstellung -> „Erste Schritte“ unter „PC zurücksetzen“ -> „Eigene Dateien behalten/entfernen“ -> Weiter -> Zurücksetzen -> Fortfahren. Unabhängig davon, ob Sie Ihre persönlichen Dateien behalten möchten oder nicht, wird Ihr Laptop zurückgesetzt und alle Ihre Anwendungen und Einstellungen werden gelöscht. Beim nächsten Start Ihres Laptops wird ein völlig neues Windows-System geladen.

So formatieren Sie Ihren Laptop (Windows 7) ohne CD

Um einen Windows 7-Laptop zurückzusetzen, klicken Sie auf Start und wählen Sie Systemsteuerung
Klicken Sie auf dem Bildschirm, der sich öffnet, auf System und Sicherheit
Klicken Sie auf Sichern und Wiederherstellen, gefolgt von Wiederherstellen von Systemeinstellungen oder des Computers -> Erweiterte Wiederherstellungsmethoden
Windows bietet Ihnen zwei Optionen an: Dateien aus einem Systemabbild-Backup wiederherstellen“ und Computer auf Werkszustand zurücksetzen“. Klicken Sie auf die zweite Option, um Ihren Computer zurückzusetzen.
Auch hier erhalten Sie mehrere Optionen: Jetzt sichern oder überspringen und mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fortfahren, ohne Ihre aktuellen Dateien zu sichern. Wählen Sie entsprechend.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Neustart, um Ihren Computer neu zu starten und den Vorgang des Zurücksetzens auf die Werkseinstellungen zu beginnen.
Der Laptop schaltet sich aus und startet nach ein paar Minuten wieder neu, wobei die Option Systemwiederherstellung Sie auffordert, eine Tastatureingabemethode auszuwählen. Klicken Sie auf „Weiter“ für die folgenden Optionen:

Betriebssystem auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
Betriebssysteme wiederherstellen und Benutzerdaten beibehalten (Sie haben immer noch die Möglichkeit, Ihre Daten wiederherzustellen)
Beenden.
Wählen Sie die erste Option „Betriebssystem auf Werkseinstellungen zurücksetzen“ -> klicken Sie auf „Weiter“ und erneut auf „Weiter“ und schließlich auf „Ok“. Das System wird zurückgesetzt und mit einer neuen Kopie von Windows neu gestartet.

Dieser Beitrag wurde am 11. Februar 2022 in Laptop veröffentlicht.